WhåZho

WhåZho sind 2 (klingen aber wie 3, mindestens). Aus München. Since 2015. Schlagzeug//Philip Gross , Bass//Christian Riedel, Superlooper auch dabei. Es geht nur um 1: laut/lauter Effekte, elektrisch/ elektronisch, analog/digital, Gitarren und Gesang? Nein! Postrock vs. Protodub, Autobahn‘s not dead, Tanzen erlaubt, Träumen auch. Ambivalentes Ambiente vs Marktschreier am Strand. Das alles und noch viel mehr… analog-technoid, synthiesker Dubrock, sanft elektronisches Discogeblubber und beim titelgebenden Track ist doch wieder alles Punk, aber irgendwie auch nicht, spätestens die großartigen, finalen Trompeten erinnern an die Freiheit! Gäste werden in ihrem Universum immer gerne gesehen! 

whazho.de